Bettwaren

Bettwaren - Kissen, Decken von Herstellern wie Schlaraffia und Wolkenwunder®

Nicht nur die Matratze und der Lattenrost sind ausschlaggebend für einen gesunden und erholsamen Schlaf, sondern auch Bettwaren, wie Kissen und Bettdecke. Die Bettdecke übernimmt die Aufgabe der Feuchtigkeitsregulierung, für ein gutes Schlafklima, das richtige Kissen unterstützt die Liegeposition des Schläfers, für ein gesundes Erwachen und einen guten Start in den Tag. Die Bettdecke, in Verbindung mit der Matratze, ist für die Feuchtigkeitsaufnahme und -abgabe verantwortlich, also für den Wärmetransport, der das Schlafklima beeinflusst. Beim Schlafen produziert der Körper Feuchtigkeit, die Körpertemperatur verändert sich und wir geben durchschnittlich bis zu einem halben Liter Flüssigkeit an unsere Umgebung ab. Eine gute Matratze gepaart mit einer individuell passenden Bettdecke nimmt die Flüssigkeit auf, gibt diese nach und nach an die Umgebung ab und sorgt dadurch für ein trockenes und gesundes Raumklima. Ein trockenes Schlafklima ist sehr wichtig für einen gesunden Schlaf. Wenn das Schlaf- bzw. Raumklima zu feucht ist, ist das nicht nur unangenehm sondern auch gesundheitsschädlich. Jeder Mensch ist unterschiedlich, schläft bei einer anderen Zimmertemperatur, gibt mehr oder weniger Feuchtigkeit ab. Eine allgemein passende Bettdecke gibt es nicht. Die Bettdecke sollte auf die Bedürfnisse des Schläfers angepasst sein, je nach Temperaturempfinden, Hygieneanforderungen, Größe und Jahreszeit. Das richtige Kissen sollte die individuelle Liegeposition beim Schlafen unterstützen, es darf nie zu hoch sein oder zu flach, denn dann ist die perfekte Körperhaltung nicht mehr gewährleistet und es können Rückenprobleme auftreten. Außerdem sollte das Kissen nicht aus weichen Materialien, wie Daunen und Federn sein, sondern aus festeren, die den Körper zusätzlich unterstützen.

Filter