Boxspringbetten

1 2 3
1 2 3
 

Boxspringbetten und ein Traum wird wahr

 

Kleine Boxspringbetten Geschichte

Wir alle kennen die Boxspringbetten aus den amerikanischen Filmen und den luxuriösen Hotels. Jetzt aber kommen die hochwertigen und zeitlosen Boxspringbetten in unser Schlafzimmer. Holen auch Sie sich einen Hauch Luxus nach Hause. Seit ein Paar Jahren ist nun der Boom aus Amerika auch bei uns eingetroffen und die dort so beliebten Boxspringbetten erfreuen auch die Schlafenden in Deutschland. Das schöne an Boxspringbetten ist, dass diese für jeden Typ Mensch geeignet sind. Deshalb werden Boxspringbetten auch oft in Luxushotels oder Kreuzfahrtschiffen verwendet. Das angenehme flexible Liegegefühl auf den Betten bietet für jeden ein Plus an Luxus im eigenen Schlafzimmer. Ein amerikanisches Liegegefühl kommt beim Boxspringbetten auf. Das ist auch der Grund, warum diese Betten in Deutschland immer beliebter werden. Händler haben darauf bereits reagiert und Boxspringbetten in ihr Sortiment aufgenommen. Es ist vor allem das weiche und federnde Gefühl, als auch die Komforthöhe, welche den Unterschied ausmacht. Durch solch ein amerikanisches Bett, ist auch das Aufstehen leichter. Ein solches Bett wird im Übrigen auch Continentalbett genannt. Die Erfindung solcher Boxspringbetten geht auf einen Mangel zurück. Als noch kein Lattenrost erfunden war, wollte mit solch einem Boxspringbett die Hygiene, bzw. der Abstand zum Boden eingehalten werden. Schon im 20. Jahrhundert hat alles begonnen. Was im Vereinigten Königreich begann, kam schnell nach Skandinavien und schließlich in die Benelux-Staaten. Es waren Hotels, oder auch Kreuzfahrtschiffe, welche als erste davon profitieren durften. Diese Liegemöglichkeit war aber vor allem den Reichen vorgesehen. Schließlich handelte es sich um eine aufwendige Herstellung. Viele Boxspringbetten kamen deshalb auch auf dem legendären Schiff Titanic zum Einsatz.

Boxspringbett und der spezielle Aufbau

Es ist vor allem der spezielle Aufbau der Boxspringbetten, der die Höhe des Bettes bestimmt. Anders als skandinavische Boxspringbetten, haben diese amerikanischen Betten, kurze und einfache Füße. Alles ruht auf einem einfachen Kasten, welcher je nach Ausführung auch mit hochwertigem Holz bzw. Massivholz gestaltet werden kann. Inmitten dieser Kästen befinden sich hochwertige Federn. Diese hören auch auf den Namen Bonellfedern. Handelt es sich um ein hochwertiges Bett, so kommt auch manchmal ein Taschenfederkern zum Einsatz. Das erhöht die Punktelastizität.Jedes Boxspringbett ist gleich aufgebaut. Je nach Modell kann dieser Kern zwischen einem Bonellfederkern, Taschenfederkern oder normalen Federkern variieren. Denn ein Boxspringbett hat keinen Lattenrost. Auf dieser typischen Box liegt dann die eigentliche Matratze. Hier gibt es auch Unterschiede in der Qualität, denn auch die Matratze ist modellabhängig. Ob es eine Taschenfederkernmatratze, eine Kaltschaummatratze, eine Gelschaummatratze oder Latexmatratze ist, kommt ganz auf den Hersteller und das Boxspringbett drauf an. Zur Zeit haben wir die Hersteller Schlaraffia und Breckle in unserem Sortiment. Außerdem haben wir eine große Auswahl an verschiedenen Standardgrößen und Übergrößen. Damit eine optimale Körperanpassung stattfindet, macht es Sinn, auf einenMatratzentopper zu setzen. Damit wird auch eine durchgehende Liegefläche geschafft. Solche Topper sind dann aus den gleichen Materialien, also Latex, oder auch Kaltschaum. Nicht selten wird auch bei der skandinavischen Ausgabe von einem Boxspringbett Schurwolle oder Rosshaar verwendet. Dieser sorgt für die perfekte Unterstützung, außerdem für eine gute Belüftung der Matratze und des weiteren für ein weiches Liegegefühl. Wiederum kann der Topper aus verschiedensten Materialien bestehen.

Boxspringbetten Schlaraffia für einen extra komfortablen Schlaf

Mit den Boxspringbetten von Schlaraffia werden Träume wahr, denn auf diesen Betten liegen Sie wie auf Wolken. Die hochwertigen Schlaraffia Matratzen werden mit einer hervorragenden Matratzenauflage getoppt. Die formvollendeten und mordernen Designs der Boxspringbetten passen sich in jedem Schlafzimmer harmonisch an, denn Sie haben die Möglichkeit Ihr Boxspringbett selbst zu gestalten, von den Füßen über den gewünschten Stoff bis hin zu der Länge des Kopfteiles. Kreieren Sie das Bett Ihrer Träume ganz einfach selbst. Wie das funktioniert können Sie hier, in unseren Schlaraffia Boxspring-Preis-Konfigurator Informationstext nachlesen. Die Boxspringbetten von Schlaraffia gibt es in fünf unterschiedlichen Grunddesigns, Aida, Carmen, Figaro, Otello und Saga.

Boxspringbett_Schlaraffia

Boxspringbetten Breckle für individuelle Entspannung

Holen Sie sich mit den Boxspringbetten von Breckle Erholung und Entspannung in Ihr Schlafzimmer. Durch die unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten der Designs, Kopfteile und Füße können Sie sich Ihr eigenes Boxspringbett zusammen stellen. Wie alle anderen Boxspringbetten haben auch die Breckle Boxspringbetten einen dreiteiligen Aufbau von Box, Matratze und Topper. Alle Breckle Boxspringbetten sind in Deutschland hergestellt und versprechen beste Materialien und Verarbeitung, damit Sie beruhigt und gesund schlafen können.

Boxspringbett_individuell_konfigurieren
Kategorien
Sicherheit
Beratung & Service
05692 / 980 90 00
kompetente
Fach-Beratung
Mo.-Fr: 10:00-18:00 Uhr
idealoTrusted idealoPartner
Fachberatung: 05692 / 980 90 00 Mo. - Fr- 10:00 - 18:00 Uhr TrustedEShops
Matratzenunion GmbH
Werksverkauf:
Sandweg 1, 34466 Wolfhagen, Deutschland
05692 / 980 90 00
fachberatung@matratzenunion.de
Kontaktformular
Bitte warten...
iArt_overpic
iArt_overpic